BAU-UPDATE


UNSER HERZENSPROJEKT "OUTDOOR POOL"
Wir möchten Ihnen nichts vorenthalten und  Sie daher mit in eine spannende Zeit nehmen. 
Wöchentlich werden wir Updates über unsere Baustelle preisgeben und Sie an unserem Herzensprojekt teilhaben lassen. 

RUHIGE LAGE FÜR NEUES URLAUBSGLÜCK

Phase 1 unserer Erweiterung beginnt am 06.09.2021 und wird Anfang Dezember abgeschlossen. Die Phase 2 startet nach dem Winter und wird Ende Juni abgeschlossen. Ab dem 23. Juli 2022 öffnen wir unsere Türen in eine neue Ära und starten mit einem neuen Angebot in die Sommersaiosn:

 OUTDOOR POOL mit unvergleichbarem Ausblick auf die umliegende Bergwelt , KLEINKINDERBECKEN, LIEGEBEREICH & RUHERAUM.

WOCHE 1

ENDLICH! Am Montag in der Früh war es soweit, ein rießen Bagger kam und startete mit den Aushub- und Schremmarbeiten.
Nach 5 Tagen Arbeit, hat sich bereits schon einiges getan und der Bagger kommt gut voran. Nun geht's ins Wochenende und ab Montag heißt es dann wieder Schremmen, Schremmen, Schremmen.. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!

WOCHE 2

Die zweite Woche ist vorbei. Es hat sich wieder einiges getan. Die Schremmarbeiten sind so gut wie erledigt, die Steine wurden abtransportiert, die Baufirma hat das Haus mit einer Folie abgehängt, sodass es vom Schmutz sicher ist und die Sicherungsfirma hat die Baustelle eingerichtet. Nun kann am kommenden Montag mit den Sicherungarbeiten der Felswand begonnen werden. 

WOCHE 3

Die Sicherungsfirma kommt mit der Felssicherung gut voran. 

... auch die archäologische Fachkräfte waren vor Ort und dokumentierten und fotografierten die Baustelle.

Die Aushubsfirma transportiert die Steine und Erde ab.

WOCHE 4

Woche 4 ist vorbei, der September ist geschafft. 
Diese Woche hat sich wieder einiges getan.
Die Sicherungsfirma konnte mit der Verankerungen und Spritzbetonschale ihre Arbeit beenden. Die Baufirma hat die Mannschafts- und Gerätecontainer geliefert und die Baustelle eingerichtet. Auch der große Bagger hat nun ein Ende in Sicht- ein paar Tage noch und dann ist der Aushub auch geschafft. 

Nach einem Monat, Aushub-, Schremmarbeiten, Sicherungsarbeiten mit Verankerung und Spritzbetonschale kommt nun am Montag die Baufirma. 


WOCHE 5

Auch in der Woche 5 hat sich wieder einiges getan bei uns. Der Baukran wurde Mithilfe von einem Telekran aufgestellt. Die erste Bodenplatte wurde betoniert & die ersten Wände wurden geschalt. Die Bauarbeiter sind sehr fleißig und geben gas. Wir wünschen euch eine schöne Woche!


WOCHE 6

6 Wochen sind bereits vergangen! Die Bauarbeiter waren wieder sehr fleißig. Vom Ausgleichsbecken wurden die Wände betoniert. Die Sauberkeitsschicht und Bodenplatte vom Outdoor Panorama Pool, sowie vom Technikraum wurden betoniert. Die alte Aussenstiege musste weg. Der große Bagger hatte es geschafft- seine Arbeit war getan und so wurde er am Freitag Abend ab transportiert. 


WOCHE 7

Der Wettergott meint es gut mit uns - herrliche Herbstage für unseren Umbau!
Auch in Woche 7 hat sich wieder einiges getan. Unser Panorama Outdoor Pool nimmt Form an. Das Eisen für die große Bodenplatte vom Indoor-Liegebereich, Kleinkinderbecken und den Technikräumen ist drin - der Beton kann kommen. Die ersten hohen Wände wurden geschalt und die Leitungen wurden verlegt. 

WOCHE 8

Die Bodenplatte wurde betoniert. Nun geht es weiter mit den Wänden...

WOCHE 9

Auch in der 9. Woche hat sich wieder einiges bei uns getan. Viele Wände und auch die große Fensterfront vom Liegebereich mit Blick auf den Outdoor Pool und das herumliegende Berg-Panorama wurde betoniert. 
Außerdem hat es im Skigebiet auch schon den ersten Schnee gemacht :-)

WOCHE 10

10 Wochen sind vorbei! Es hat sich sehr viel getan bei unserem Herzensprojekt "Freizeitbereich mit Outdoor Panorama Pool". Die Wände vom Kleinkinderbecken und Umkleidebereich wurden gemauert, der erste Teil der Decke wurde betoniert und auch der Durchbruch vom Alpin Chalet in den neuen Freizeitbereich wurde gemacht. 

WOCHE 11

...& wieder ist eine Woche vorbei! Es wurde weiter gemauert und der zweite Teil der Betondecke wurde geschalt, die Brüstungen wurden betoniert und auch das Eisen wurde gebunden. Ein Bagger kam  vorbei und startete mit den Hinterfüllungsarbeiten mittels Krankübel. Am Montag in der Früh kommt der Beton für den zweiten Teil der Decke.


WOCHE 12

Am Montag in der Früh kamen sehr viele Betonautos und die Decke war im Nu fertig betoniert.
An den nächsten Tagen wurden noch die Brüstungsmauern geschalt und betoniert. Ende der Woche wurde die Baustelle aufgeräumt und am Freitag verabschiedeten wir uns von unserem  Bau - Trupp- Danke für euren tollen Einsatz. Am kommenden Montag wird der Kran abtransportiert und ein neuer Trupp von der Baufirma beginnt mit dem Mauern der Zwischenwände. Wenn der Beton ausreichend erhärtet ist, wir die Schalung entfernt.

WOCHE 13

Am Montag war es soweit! Der Kran wurde abtransportiert. Mit einem großen Autokran wurde der Kran aus der Baugrube gehoben.  Die Bauarbeiter haben die Decke ausgeschalt und die Steher entfernt. Anschließend wurde mit dem mauern der Zwischenwände begonnen. Zeitgleich wurde die Decke mit Flämmpappe abgedichtet und für die Asphaltierungsarbeiten vorbereitet. Wir wünschen euch ein besinnliches Adventswochenende!

Share your personal summer & winter vacation memories with the following hashtag

#amburgsee